FREITAG 24.03.17
14:15

Redaktionspraktikanten (m/w)

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir
laufend engagierte Redaktionspraktikanten (m/w)

    >  für unser Koch-Format „Die Küchenschlacht“
    >  sowie für den Talk von „Markus Lanz“.

Sie unterstützen die jeweilige Redaktion bei Ihrer täglichen Arbeit und lernen alle Aspekte der Vorbereitung, Realisation und Nachbereitung der Sendungen kennen.
Hierzu gehört die klassische Themenrecherche und –bearbeitung. Sie begleiten Vorgespräche, unterstützen die Redaktionen bei der Ausarbeitung von Rezepten, Moderationskarten / Dossiers und Fragenkatalogen sowie in der Planung der Einspieler und sind im Studio vor Ort, um die Gäste mit zu betreuen und die Aufzeichnungen sowie den Schnitt zu begleiten.

Erste journalistische Erfahrungen – vorzugsweise im Bereich TV – sind von Vorteil, insbesondere bei einer Bewerbung für einen Einsatz bei „Markus Lanz“ erwarten wir entsprechende Referenzen. Bitte ergänzen Sie Ihr Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf um entsprechende Zeugnisse und ggf. Arbeitsproben.

Sie bringen gute EDV-Kenntnisse mit, sind sicher im Umgang mit den gängigen Internetanwendungen sowie in der Themenrecherche? Darüber hinaus sind Sie interessiert am Kochen und dem Bereich „Food“ bzw. an den tagesaktuellen Geschehnissen und haben ein Gespür für interessante Themen und die Menschen dahinter?

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen Team, verbunden mit spannenden Einblicken in den Bereich der Fernsehproduktion.
Die maximale Praktikumslaufzeit beträgt jeweils zwölf Wochen. Das Angebot richtet sich an Abiturienten und eingeschriebene Studenten, die das Praktikum zur beruflichen Orientierung oder im Rahmen des Lehrplans der Universität als Pflichtpraktikum absolvieren.

Ihre aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte an die:

Fernsehmacher GmbH & Co. KG
Personal- und Bewerbermanagement
Nina Gissa
bewerbung@fernsehmacher.de
www.fernsehmacher.de

Online-Bewerbungen mit Angabe der präferierten Redaktion werden aus organisatorischen Gründen bevorzugt behandelt!

  • Unsere Moderatoren
  • Unsere Partner